20.01.2010 - Präsentation der neuen Maserati Trofeo in Modena 

Am Mittwoch lud Maserati auch Valentin Hummel zu der Vorstellung der neuen Maserati Trofeo nach Modena (I) ein. Dort wurde Vormittags das Konzept der Serie und des Rennautos, dem Maserati Gran Turismo MC, von Harald Wester (CEO) und dem Werksfahrer Andrea Bertolini vorgestellt. Danach gab es ein leckeres Mittagsbuffet,

wonach es eine Werksführung durch die Serienproduktion von Maserati gab sowie eine Vorstellung, wie das neue Maserati Gran Turismo MC-Rennauto produziert wird. Dabei beeindruckte die Dimension und der Aufwand des Motorsportbereichs, in dem die Rennautos entwickelt und gebaut werden.

Nach dieser Werksführung wurde dann noch ein bisschen geredet, um Kontakte zu knüpfen. Dabei unterhielt sich Valentin sehr intensiv mit Ivan Capelli (Ex Formel 1-Rennfahrer) über den Fortschritt und das Fahrverhalten des Maserati Gran Turismo MC, den Valentin 2009 in Valencia schon getestet hatte und dabei Testschnellster war.